Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP-Bundestagsdirektkandidat Stefan Schellenberg kommt nach Suhl

Informationsstand am 28. August am Vogelsbrunnen vor der Kreuzkirche

Direktkandidat im Wahlkreis 196 Stefan Schellenberg

Direktkandidat im Wahlkreis 196 Stefan Schellenberg

Stefan Schellenberg, Direktkandidat der ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) im Wahlkreis 196, ÖDP-Landesvorsitzender Martin Truckenbrodt und weitere Parteimitglieder werden am 28. August von 10:00 bis 16:00 Uhr am Vogelsbrunnen vor der Kreuzkirche in Suhl an einem Informationsstand der ÖDP vertreten sein. Stefan Schellenberg ist in Kleinschmalkalden (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) zuhause und Geschäftsführer eines Handwerksbetriebes im Bereich Gebäudetechnik. Martin Truckenbrodt aus Seltendorf (Landkreis Sonneberg), auf Listenplatz 3 der Thüringer Landesliste zur Bundestagswahl, kandidierte 2017 für das Direktkandidat in Wahlkreis 196. Überparteilich setzt er sich seit 2013 für die Anerkennung der fränkischen kulturellen Identität und Geschichte der Region südlich des Rennsteigs im Freistaat Thüringen ein. Die beiden sammeln an ihrem Informationsstand Unterschriften für das Volksbegehren Schlanker Landtag, welches die Anzahl der Abgeordneten im Thüringer Landtag von regulär derzeit 88 auf zukünftig 60 verkleinern möchte, und für den Bahnlückenschluss zwischen Hildburghausen und Coburg.

Zurück