Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP-Infostand in Hildburghausen mit Coburger Unterstützung

Coburger Kreisvorsitzende Simone Wohnig vertritt Hildburghäuser und Sonneberger Mitglieder

Simone Wohnig (links) und Esther Dölle, Sprecherin der Kreisgruppe Hildburghausen des NABU Henneberger Land

Simone Wohnig (links) und Esther Dölle, Sprecherin der Kreisgruppe Hildburghausen des NABU Henneberger Land

Nachdem alle ÖDP-Mitglieder aus Hildburghausen und dem Landkreis Sonneberg terminlich verhindert waren, hat die Coburger Kreisvorsitzende, Simone Wohnig, kurzerhand den frisch gegründeten Regionalverband Fränkisches Thüringen mit einem ÖDP-Informationsstand an einer Veranstaltung der NABU Kreisgruppe Hildburghausen vertreten und unterstützt.

Anlaß war eine Vogelstimmenwanderung mit der NABU Gruppe Hildburghausen und dem Ornithologen und Kurator des Naturkundemuseums Erfurt, Dr. rer. nat. Christoph Unger im Schlosspark Hildburghausen.

Der NABU und der ÖDP KV Coburg-Kronach standen Interessenten vor der Führung für Fragen zur Verfügung, bevor Dr. Unger mit den Teilnehmern zur Vogelstimmenwanderung aufbrach.

Zurück